20. August 2017

Über mich

Lieblingsbeschäftigung

Falls ich nicht an meinem Lieblingsplatz der Bühne oder hinter dem Studiomikrofon zu finden bin, findet ihr mich am ehesten im Wald beim Pilze sammeln oder beim Fischen.

Lieblingsmusiker

John Coltrane war und ist seit langer Zeit mein tenorsaxophonistisches Vorbild, später waren es dann Wayne Shorter oder Odeon Pope, Archie Shepp und Albert Ayler die mich begeisterten.
Auf dem Alt-Sax waren es Cannonball Adderley, Lou Donaldson oder Eddie Harris.

Lieblingsarbeitsplatz

Während ein Studio an der portugiesischen Küste mit Tageslicht der ideale Arbeitsplatz für mich wäre, könnte ein kleines Anwesen an der Dordongne mit Trüffelschwein und Walnussbaum im weissbekiesten Hof der ideale Wohnort für mich sein .

Lieblingsgedanken

Als ehemaliger Theologiestudent bin ich an philosophischen, esoterischen auch psychologischen Themen interessiert.

Lieblingsfilme

„Permanent Vacation“ mit John Lurie und „Orphee“ von Jean Cocteau waren lange meine Lieblingsfilme.
Wenn Fernsehen, dann am liebsten
Tierfilme: z.B „Das geheime Leben der Wüstenspringmaus“

Lieblingsessen

Mit einer deftigen selbstgemachten Linsensuppe könnte man mir mein Erbe abschwatzen.

Lieblingsmedium

Internet,Vinyl, Mp3, Foto